Weltgebetstag 2022 - Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde

Ev.-luth. Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde
Hannover Badenstedt
Ev.-luth. Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde
Hannover Badenstedt
Direkt zum Seiteninhalt

Weltgebetstag 2022

Am 4. März 2022 feierten wir in unserer Gemeinde gemeinsam mit Frauen aus Davenstedt, Velber und Ahlem den Weltgebetstag. Zu unserer großen Freude durften wir die Kirche das erste Mal seit langem wieder voll erleben. Musikalisch wurde der Gottesdienst von Christine Etzold begleitet und die Besucher konnten mitsingen, wenn auch nur mit Maske.
Die Gebete, Lieder und Texte rund um den Bibeltext Jeremia 29,11-14 haben dieses Jahr Frauen aus England, Wales und Nordirland zusammengestellt. Das Thema war „Zukunftsplan: Hoffnung“.
Der Bibeltext sagt ganz klar: „Ich weiß, was ich mit euch vorhabe, Pläne des Friedens und nicht des Unglücks; ich will euch Zukunft und Hoffnung geben. Wenn ihr mich ruft, wenn ihr kommt und zu mir betet, werde ich euch hören. Wenn ihr mich sucht, werdet ihr mich finden; ja, wenn ihr von ganzem Herzen nach mir fragt, werde ich mich von euch finden lassen. Ich werde euer Schicksal zum Guten wenden.“
In diesen Tagen eine besonders gute Botschaft. Im Gottesdienst haben wir die Geschichten der Frauen aus England, Wales und Nordirland gehört und sind den Spuren der Hoffnung nachgegangen. In unsere Fürbitten schlossen wir die Menschen in der Ukraine ein. Die Kollekte zugunsten der Weltgebetstags-Projekte ergab 587,87 Euro, eine Spendensammlung bei Maria Trost noch einmal zusätzliche 62 Euro. Wir bedanken uns bei allen fürdie großzügigen Spenden.

Christine Wismer


Zurück zum Seiteninhalt